Info & COVID-19

Tipps & Hinweise für deinen Aufenthalt

Gibt es eine Vorteilskarte für die Nutzung von Bus und Bahn in Südtirol? Welche Sehenswürdigkeiten sollte ich nicht verpassen? Und was ist während meines Aufenthaltes so los in Brixen? Wir haben für Dich eine informative Links zusammengestellt. So kannst du ganz entspannt surfen und dich bereits im Vorfeld umfassend informieren. Während deines Aufenthaltes steht dir unser Team an der Rezeption zur Seite und hat auf (fast) alle Fragen eine Antwort.

das sollten Sie wissen:

COVID-19 Bestimmungen

 

Südtirol hat sich bestmöglich darauf vorbereitet, seinen Gästen einen unbeschwerten und vor allem SICHEREN Urlaub zu ermöglichen: Oberstes Ziel ist dabei, das Ansteckungsrisiko für uns alle so gering wie möglich zu halten und zur gewohnten Normalität zurückzukehren.

 

Für den Check-In in einer Unterkunft in Südtirol und den Zutritt zu bestimmten öffentlichen Einrichtungen, den sogenannten CoronaPass Areas wie z.B. Gastlokalen, Museen, Ausstellungen, Theater, Kino oder Hallen- und Freischwimmbädern muss eines der folgenden Dokumente vorgelegt werden:

 

  • Nachweis über einen abgeschlossenen Impfzyklus gegen das Coronavirus (nicht älter als 6 Monate)
  • Nachweis über die Genesung einer Covid-19-Erkrankung (nicht älter als 6 Monate)
  • Nachweis über die Durchführung eines Molekular- oder Antigentests mit negativem Ergebnis (nicht älter als 72 Stunden).

 

Die angeführten Dokumente sind sowohl Bestand des national gültigen Green Pass als auch des in Südtirol gültigen CoronaPass Südtirol. Sie ermöglichen Ihnen wieder Langersehntes: ein Abendessen im Restaurant, den Besuch eines Museums, eines Theaters oder Kinos und den Eintritt in Hallen- und Freischwimmbädern.

 

Ein Urlaub in Südtirol bedeutet viel Platz im Freien, Natur, frische Luft, aber auch Kultur, gutes Essen und das Erleben von Traditionen. Mit den richtigen Dokumenten in der Hand können Sie den Urlaub genießen, wie Sie es sich verdient haben – unbeschwert und sicher.

 

Nach dem Check-In in Ihrer Unterkunft müssen Sie während des restlichen Aufenthalts keinen Nachweis mehr vorlegen und können jegliches Angebot uneingeschränkt nutzen! Sobald Ihr mitgebrachter Corona-Test verfällt, können Sie in Südtirol einen neuen machen, der für 72 Stunden gültig ist und Ihnen weiterhin Zutritt zu den CoronaPass Areas ermöglicht.

 

In der freien Natur, auf öffentlichen Plätzen und bei jeglichen Aktivitäten im Freien brauchen Sie natürlich keinen Nachweis. Achten Sie jedoch immer auf die allgemeinen Verhaltensregeln, wie Einhalten des Mindestabstandes, häufiges Händewaschen und das Tragen eines Mund-Nasen-Schutzes, wo der Mindestabstand nicht eingehalten werden kann. 

Das sollten Sie wissen

Klicke

dich rein!

Viele Wege führen nach Südtirol

Ob entspannt mit Zug oder Bus, mit dem Flugzeug oder mit dem Auto: Möglichkeiten, um nach Südtirol zu kommen, gibt es viele. Vom Norden über den Brennerpass, aus dem Westen kommt man über das Vinschgau und aus dem Osten führt der Weg durch das Pustertal. In Südtirol angekommen nutzt man mit  einem einzigen Ticket, der Mobilcard, ein weit verzweigtes öffentliches Nahverkehrsnetz. Finde hier den bequemsten Weg nach Südtirol:

www.suedtirol.info/de/informationen/anreise
 

Holidaycard:

In der Wintersaison (Anfang Dezember – Ende April) ist die Holidaycard im Preis inbegriffen. Diese Fahrkarte ermöglicht die freie Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Südtiroler Verkehrsbetriebe (Bus und Bahn) 7 Tage in Folge.


Entdecke Südtirol mit der Mobilcard

Die Mobilcard ermöglicht es, an einem Tag, drei bzw. sieben aufeinanderfolgenden Tagen alle öffentlichen "südtirolmobil" Verkehrsmittel in ganz Südtirol unbegrenzt zu nutzen. Die Mobilcard gibt es in drei Varianten, jeweils für Erwachsene oder für Kinder/Jugendliche von 6 - 14 Jahren:

Mobilcard Südtirol 1 Tag
Mobilcard Südtirol 3 Tage
Mobilcard Südtirol 7 Tage


Für weitere Informationen:
www.mobilcard.info/de/bikemobil-card.asp
 

Bikemobil Card

Die bikemobil Card ist ein Kombiticket für die Nutzung von Bus, Bahn und Leihfahrrad mit landesweiter Gültigkeit. Sie ist als Tageskarte, 3-Tagekarte und 7-Tagekarte verfügbar.

www.mobilcard.info
 

m" wie Museum und Mobilität

Die museumsmobil Card vereint zwei Angebote: die unbegrenzte Fahrt mit allen öffentlichen "südtirolmobil" Verkehrsmitteln sowie je einen Eintritt in ca. 90 Museen und Sammlungen in ganz Südtirol. Die Karte gibt es in den varianten drei und sieben Tagen, für Erwachsene udn für Kinder (6 - unter 14 Jahre).

Weitere Informationen:
www.mobilcard.info/de/museumobil-card.asp


Transportmittel:

www.sii.bz.it

www.trenitalia.com

www.oebb.at

www.bahn.de

 

Tourismus:

www.brixen.org

www.eisacktal.com

www.suedtirol.info

 

Sport & Freizeit:

www.plose.org

www.acquarena.com

www.wanderfuehrer.it

www.sentres.com

 

Veranstaltungen:

www.mybrixen.com

www.kultur.bz.it

www.brixen.org


Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind wir nicht verantwortlich und übernehmen keine Verantwortung.